Zusatzvorstellungen BRIGITTE BORDEAUX!

Musical-Uraufführung wird Publikumsliebling 2022

Moselheim zeigt sich! Nachdem viele Vorstellungen von „Brigitte Bordeaux“ im Zuge der Krankheitswelle im Juli abgesagt werden mussten, hat das Mayener Publikum nun an zwei weiteren Terminen die Möglichkeit, das beliebte Musical rund um die Winzerfamilie Treves aus Moselheim in der Genovevaburg zu genießen. Am 24. und 25. August finden an den im Spielplan für den „Publikumsliebling“ vorgesehenen Tagen jeweils um 20.00 Uhr zwei zusätzliche Vorstellungen statt, für die ab sofort Tickets erworben werden können.

Die Musical-Uraufführung erzählt mit viel Charme und unvergesslichen Melodien die Geschichte von Herbert Treves, der seiner Familie eines Tages eröffnet, von nun an als Frau zu leben und sich Brigitte nennen zu wollen. Brigittes Entscheidung erschüttert das idyllische Dörfchen Moselheim, in dem bisher alles in ganz geregelten Bahnen abgelaufen war. Als Brigitte sich dann auch noch um das Amt der Weinkönigin bewirbt, wird es turbulent! Aber Brigitte geht ihren Weg, selbstbewusst und mutig. Das Musical von Tom van Hasselt nach dem Stück von Sergej Gößner (Regie: Alexander May, Musikalische Leitung: Matthias Flake) mit Joel Zupan, Michael Ophelders, Sabine Brandauer, Milena Weber, Wolfgang Mirlach, Thorsten Hamer, dem Burgfestspiele-Männerchor „Goldene Kehlen“ und einer vierköpfigen Liveband bringt einfühlsam und mit großer Leichtigkeit das Thema „Transidentität“ auf die Bühne und hält dabei jede Menge Ohrwürmer und einige Überraschungen parat!

Also schnell Karten sichern für eine der nächsten Vorstellungen von „Brigitte Bordeaux“!

Überschrift

Subline

TEXT

Theater, Gastspiele, Konzerte, Comedy und mehr!

Willkommen bei den Burgfestspielen Mayen!

Unter dem Spielzeitmotto „QUERKÖPFE“ kommen im Sommer 2022 berührende, spannende, komische, in jedem Falle mitreißende Stücke auf die Bühne(n) der Burgfestspiele. In den fünf Eigenproduktionen und in zahlreichen Exxtras – Gastspielen, Konzerten, Comedy-Veranstaltungen etc. – geht es um Menschen und Geschichten, die bewegen und im besten Sinne des Spielzeitmottos dazu herausfordern, die eigene Perspektive immer wieder kritisch zu hinterfragen und dem Gegenüber mit Empathie und Respekt zu begegnen. „Querköpfe“ nehmen so eine wesentliche Funktion in unserer Gesellschaft wahr und sind ein ganz bewusster Gegenentwurf zu den selbsternannten Querdenkern unserer Zeit.

Wir freuen uns auf einen bunten, vielseitigen, spannenden und unterhaltsamen Festspielsommer. Vor allem aber: Wir freuen uns auf Sie!

Ihr Alexander May
Intendant

alexander-may-rund
NÄCHSTE PREMIERE
00
Days
00
Hrs
00
Mins
00
Secs

AUF!Takt 2022 – Am 05. Juni

Das große Stadtfest für Familien zur Eröffnung der Burgfestspiele

Zur Eröffnung der Burgfestspiele am 05. Juni laden wir in Zusammenarbeit mit dem Tolli-Park, dem Eifelmuseum, Foto Seydel und der Goldschmiedewerkstatt Rolf Schneider zum großen Stadtfest für Familien rund um die Genovevaburg ein!

Von 11.00-14.30 Uhr gibt es jede Menge Attraktionen: Kinderschminken, Hüpfburgen, Spielstationen, Edelsteinschürfen, Foto-Box uvm. Die Klinikclowns Koblenz, das Stelzentheater Circolo und Mademoiselle Prrrr treten mit Walking Acts auf dem ganzen Burggelände auf.   

Um 11.30 und um 12.30 Uhr bietet die Trierer Musikerin und Chorleiterin Julia Reidenbach ein Mitsing-Angebot für die ganze Familie im Rosengarten an. Um 13.30 Uhr findet dann in den Burggärten eine Jonglier-Show für die ganze Familie mit Jonglage-Künstler Christian Dirr statt.

Das gesamte Programm ist in unserem Flyer nachzulesen.

NEWS NEWS NEWS

Aktuelles

Comments Box SVG iconsUsed for the like, share, comment, and reaction icons
veröffentlicht: 12 Aug 2022, 10:23
Burgfestspiele Mayen
Ein Hauch von Hollywood in Mayen 

Festspiel-EXXTRA „Das Produkt“ am 20. und 21. August im Alten Arresthaus 

Filme über das Theater gibt es so einige, aber Theaterstücke über den Film? Wie sich dies vereinen lässt, zeigt humorvoll und überspitzt „Das Produkt“ des zeitgenössischen, britischen Dramatikers Mark Ravenhill. 

Der Filmproduzent James weiß, dass er nur eine Chance hat, die berühmte Schauspielerin Olivia davon zu überzeugen, in seinem Film mitzuspielen. James ist sicher: Der Film wird gigantisch! Und so breitet er in einem leidenschaftlichen Monolog seinen Film Szene für Szene vor Olivia aus: Ein Actionspektakel, eine große Liebesgeschichte, eine Tragödie am Puls der Zeit ... James ist absolut überzeugt von seiner Idee. Doch in Wahrheit ist sein Film ein vollkommen größenwahnsinniges Projekt über eine junge Frau, Amy, die sich Hals über Kopf in ein sexuelles Abenteuer mit einem fremden Mann stürzt. Erst nach und nach erfährt Amy, dass sich ihr Liebhaber der terroristischen Vereinigung Al-Qaida angeschlossen hat. Was somit als gefährliche Romanze beginnt, driftet schon bald ab in eine Filmidee voller Klischees und Absurditäten – und mittendrin ein Produzent, der alles dafür tut, um die Story gut verkaufen zu können. Ein Soloabend voller schwarzem Humor, der die moderne Filmindustrie Hollywoods gekonnt auf die Schippe nimmt.

Das Stück mit Schauspieler Tobias Bode in der Rolle des James kam 2021 am Theater Vorpommern in der Regie von Burgfestspiele-Intendant Alexander May zur Premiere, wurde inzwischen ans Theater Coburg übernommen und ist nun erstmalig bei den Burgfestspielen zu sehen.

Karten für die irrwitzige Mediensatire gibt es bei Bell Regional Touristikcenter in der Rosengasse 5 in 56727 Mayen, unter der Ticket-Hotline: 02651 / 494942 oder auch per Mail an tickets@touristikcenter-mayen.de. Informationen zum Programm der Festspiele gibt es unter www.burgfestspiele-mayen.de.Image attachmentImage attachment

Ein Hauch von Hollywood in Mayen

Festspiel-EXXTRA „Das Produkt“ am 20. und 21. August im Alten Arresthaus

Filme über das Theater gibt es so einige, aber Theaterstücke über den Film? Wie sich dies vereinen lässt, zeigt humorvoll und überspitzt „Das Produkt“ des zeitgenössischen, britischen Dramatikers Mark Ravenhill.

Der Filmproduzent James weiß, dass er nur eine Chance hat, die berühmte Schauspielerin Olivia davon zu überzeugen, in seinem Film mitzuspielen. James ist sicher: Der Film wird gigantisch! Und so breitet er in einem leidenschaftlichen Monolog seinen Film Szene für Szene vor Olivia aus: Ein Actionspektakel, eine große Liebesgeschichte, eine Tragödie am Puls der Zeit ... James ist absolut überzeugt von seiner Idee. Doch in Wahrheit ist sein Film ein vollkommen größenwahnsinniges Projekt über eine junge Frau, Amy, die sich Hals über Kopf in ein sexuelles Abenteuer mit einem fremden Mann stürzt. Erst nach und nach erfährt Amy, dass sich ihr Liebhaber der terroristischen Vereinigung Al-Qaida angeschlossen hat. Was somit als gefährliche Romanze beginnt, driftet schon bald ab in eine Filmidee voller Klischees und Absurditäten – und mittendrin ein Produzent, der alles dafür tut, um die Story gut verkaufen zu können. Ein Soloabend voller schwarzem Humor, der die moderne Filmindustrie Hollywoods gekonnt auf die Schippe nimmt.

Das Stück mit Schauspieler Tobias Bode in der Rolle des James kam 2021 am Theater Vorpommern in der Regie von Burgfestspiele-Intendant Alexander May zur Premiere, wurde inzwischen ans Theater Coburg übernommen und ist nun erstmalig bei den Burgfestspielen zu sehen.

Karten für die irrwitzige Mediensatire gibt es bei Bell Regional Touristikcenter in der Rosengasse 5 in 56727 Mayen, unter der Ticket-Hotline: 02651 / 494942 oder auch per Mail an tickets@touristikcenter-mayen.de. Informationen zum Programm der Festspiele gibt es unter www.burgfestspiele-mayen.de.
... MehrWeniger

veröffentlicht: 12 Aug 2022, 10:00
Burgfestspiele Mayen
Video image

SHAKESPEARES SÄMTLICHE WERKE (leicht gekürzt) – Erleben Sie wahren Größenwahn!

Alle Rollen aus allen Stücken Shakespeares an nur einem Abend darstellen? Absolut größenwahnsinnig! Und um den Schwierigkeitsgrad dieses irrwitzigen Unternehmens noch zu erhöhen, werden alle Rollen an diesem temporeichen Abend von nur drei Schauspielern in zwei Stunden gespielt. Ein Schauspielspektakel der Extraklasse!
Sichern Sie sich schnell noch Tickets für die nächsten Vorstellungen dieser irrwitzigen Komödie in der Regie von Mareike Mikat! Nur noch am 13., 14., 18., 19. und 20. August auf der Burgbühne in der Genovevaburg!

Tickets gibt es bei Bell Regional Touristikcenter in der Rosengasse 5 in 56727 Mayen, unter der Ticket-Hotline: 02651 / 494942 oder auch per Mail an tickets@touristikcenter-mayen.de.
... MehrWeniger

Comment on Facebook

veröffentlicht: 11 Aug 2022, 13:27
Burgfestspiele Mayen
Video image

ASCHENPUTTEL – Schnell Tickets für die letzten Vorstellungen des Familienstücks sichern!

Die Geschichte von Aschenputtel, die von ihrer Stiefmutter und der Stiefschwester herumkommandiert und ausgenutzt wird und mit magischer Hilfe ihr Glück findet, ist allseits bekannt. Die Fassung der Burgfestspiele hält aber auch für Märchenkenner*innen einige Überraschungen bereit und überzeugt mit witzigen Dialogen, mitreißender Musik und einer opulenten Ausstattung!

Sichern Sie sich schnell noch Tickets für die letzten Vorstellungen dieses liebevoll modernisierten Märchens von Britta Schreiber! Nur noch am 13., 14. und 20. August jeweils um 15.00 Uhr auf der Burgbühne in der Genovevaburg!

Tickets gibt es bei Bell Regional Touristikcenter in der Rosengasse 5 in 56727 Mayen, unter der Ticket-Hotline: 02651 / 494942 oder auch per Mail an tickets@touristikcenter-mayen.de.
... MehrWeniger

Comment on Facebook

Kontakt

Möchten Sie mehr zu einem bestimmten Thema wissen?
Dann schicken Sie uns einfach eine kurze Nachricht.
Wir beantworten gern Ihre Fragen.

Nachricht schreiben

  • Please enter your name
  • Please enter a message
  • Cannot send mail, an error occurred while delivering this message. Please try again later.
  • Your message was sent successfully. Thanks!
2021 © Burgfestspiele Mayen