Burgfestspiele Mayen

Hallam London

Hallam London ist Musiker und Songwriter und lebt in Dresden. Im vergangenen Jahr hat er im nordenglischen Sheffield mit Produzent Dave Sanderson (Reverend and the Makers, 65daysofstatic) sein neues Album aufgenommen, das 2019 erscheinen wird. Alle Songs stammen aus der fruchtbaren Kollaboration mit dem Sheffielder Texter Ian Badcoe. Zuvor hat er mit seinen unkonventionellen melancholischen Vertonungen von Shakespeare-Sonetten auf sich aufmerksam gemacht – zu hören auf dem 2014er Album «Not Afraid Of Greatness» [http://bit.ly/hallam-dradiokultur]. Die Songs wurden als «bezaubernd, magisch, irritierend … raffiniert und vielgestaltig komponiert» charakterisiert; er selbst als wagemutiger Komponist gewürdigt. Für die Burgfestspiele komponiert und produziert er 2019 die Musik für „Ernst sein ist wichtig“.

hallamlondon.com