Aktuelles

Comments Box SVG iconsUsed for the like, share, comment, and reaction icons
01.03.21
Jan Nicolas Bastel schickt uns einen neuen Lockdown-Video-Gruß. Als Teil der Aktion “Ohne Kunst wird´s still“ tanzt er alleine ganz für sich – und auch ganz ohne Musik. „Die kommt zurück, wenn sich an den Maßnahmen etwas ändert!“ schreibt er uns dazu. Wir freuen uns auf ein Wiedersehen mit ihm als Biest in „Die Schöne und das Biest“ und als Escamillo in „Carmen“.

#ohnekunstwirdsstill
... weiterlesenweniger
19.02.21
DIE SCHÖNE UND DAS BIEST probt online

Ein erster Vorgeschmack auf die großartige Musik von Matthias Manz für „Die Schöne und das Biest“ 2021 in Mayen. Im „Kultur-Lockdown“ trifft sich der Komponist mit unserer „Belle“ Eva Patricia Klosowski zu einer Probe. Er in Berlin – sie in München – noch beide auf Abstand online. Und beide dann im Sommer in Mayen. Unbedingt reinhören!
... weiterlesenweniger

Comment on Facebook

Sehr schön an zu hören.

12.02.21
Zukünftiger Intendant der Mayener Burgfestspiele unter Vertrag!

Es ist besiegelt: Alexander May ist ab dem 01. September 2021 neuer Intendant der Mayener Burgfestspiele! Am vergangenen Mittwoch trafen sich Oberbürgermeister Dirk Meid und der designierte Intendant im Rathaus zur Vertragsunterzeichnung. Der gebürtige Trierer, der mit Ehefrau und zwei kleinen Söhnen in München lebt, beschäftigt sich ab sofort mit den umfangreichen Planungen zu seiner ersten Spielzeit, die er unter dem vielversprechenden Motto „QUERKÖPFE“ präsentieren wird.

Oberbürgermeister Dirk Meid freut sich auf die Zusammenarbeit mit dem erfahrenen Theatermacher, der mit der Region und den Menschen darin bestens vertraut ist und ist überzeugt, dass mit Alexander May die perfekte Wahl für die neue künstlerische Leitung der Mayener Burgfestspiele getroffen wurde. Unter nahezu 70 Bewerbungen für die neu zu besetzende Stelle der Intendanz überzeugte Alexander May mit seinem kreativen und innovativen Konzept.

Das Festspielpublikum kann sich auf einen spannenden Spielplan freuen, der eine Stückauswahl bietet, die mit Sicherheit zu gleich mehreren Theaterbesuchen verführen wird. Neben dem traditionellen Familientheater wird zukünftig auch ein Stück im Angebot sein, das insbesondere Jugendliche zu den Festspielen lockt. Neu wird – unter vielem anderen - auch die Schauspiel-Box sein, die auf kleinstem Raum großes Theater bietet. Musical, Schauspiel, Komödie, Klassiker und ein vielseitiges Extra-Programm sind die perfekten Zutaten für einen Theatersommer, auf den sich das Festspiel-Publikum freuen kann. May für Mayen – passt!

Bildunterschrift: (Foto: Stadt Mayen/ Jennifer Bohse)

Oberbürgerbürgermeister Dirk Meid und zukünftiger Intendant Alexander May bei der Vertargsunterzeichnung
... weiterlesenweniger
Zukünftiger Intendant der Mayener Burgfestspiele unter Vertrag!

Es ist besiegelt: Alexander May ist ab dem 01. September 2021 neuer Intendant der Mayener Burgfestspiele! Am vergangenen Mittwoch trafen sich Oberbürgermeister Dirk Meid und der designierte Intendant im Rathaus zur Vertragsunterzeichnung. Der gebürtige Trierer, der mit Ehefrau und zwei kleinen Söhnen in München lebt, beschäftigt sich ab sofort mit den umfangreichen Planungen zu seiner ersten Spielzeit, die er unter dem vielversprechenden Motto „QUERKÖPFE“ präsentieren wird. 

Oberbürgermeister Dirk Meid freut sich auf die Zusammenarbeit mit dem erfahrenen Theatermacher, der mit der Region und den Menschen darin bestens vertraut ist und ist überzeugt, dass mit Alexander May die perfekte Wahl für die neue künstlerische Leitung der Mayener Burgfestspiele getroffen wurde. Unter nahezu 70 Bewerbungen für die neu zu besetzende Stelle der Intendanz überzeugte Alexander May mit seinem kreativen und innovativen Konzept. 

Das Festspielpublikum kann sich auf einen spannenden Spielplan freuen, der eine Stückauswahl bietet, die mit Sicherheit zu gleich mehreren Theaterbesuchen verführen wird. Neben dem traditionellen Familientheater wird zukünftig auch ein Stück im Angebot sein, das insbesondere Jugendliche zu den Festspielen lockt. Neu wird – unter vielem anderen - auch die Schauspiel-Box sein, die auf kleinstem Raum großes Theater bietet. Musical, Schauspiel, Komödie, Klassiker und ein vielseitiges Extra-Programm sind die perfekten Zutaten für einen Theatersommer, auf den sich das Festspiel-Publikum freuen kann. May für Mayen – passt!

Bildunterschrift: (Foto: Stadt Mayen/ Jennifer Bohse)

Oberbürgerbürgermeister Dirk Meid und zukünftiger Intendant Alexander May bei der Vertargsunterzeichnung

Comment on Facebook

Viel Erfolg. Wir drücken die Daumen auf ein gutes Programm und ebenso gutes Wetter.

05.02.21
„Zuckertoni“ sucht Musiker
Mitmachen beim Bürgerbühnen-Projekt

Durch die Verschiebung des Bürgerbühnen-Projekts der Burgfestspiele Mayen muss es leider einen Wechsel im Ensemble geben. Oliver Nürnberg wird das Projekt aufgrund neuer beruflicher Verpflichtung verlassen müssen. Damit fehlt der Gruppe nun auch ihr musikalischer Leiter.

Die schauspielerischen Szenen wurden im Ensemble bereits neu aufgeteilt. Gesucht wird jetzt ein leidenschaftlicher Freizeit-Musiker der mit Gitarre und Gesang die Gruppe musikalisch anführen kann. Im Stück werden sechs verschiedene Lieder dargeboten.

Die musikalischen Proben mit dem neuen Ensemble-Mitglied für das ehrenamtliche Projekt sollen wenn möglich bereits im März beginnen. Geplant sind für den Sommer 2021 fünfzehn Vorstellungen auf der Kleinen Bühne im Alten Arresthaus.

Bei Interesse wenden Sie sich bitte direkt an Intendant Daniel Ris telefonisch unter 02651-703835 oder per Mail an: daniel.ris@burgfestspiele-mayen.de . Mehr Informationen zu den Festspielen finden Sie unter www.burgfestspiele-mayen.de .

Bildunterschrift: „Der Zuckertoni“ © Hermann Heger
... weiterlesenweniger
„Zuckertoni“ sucht Musiker
Mitmachen beim Bürgerbühnen-Projekt

Durch die Verschiebung des Bürgerbühnen-Projekts der Burgfestspiele Mayen muss es leider einen Wechsel im Ensemble geben. Oliver Nürnberg wird das Projekt aufgrund neuer beruflicher Verpflichtung verlassen müssen. Damit fehlt der Gruppe nun auch ihr musikalischer Leiter. 

Die schauspielerischen Szenen wurden im Ensemble bereits neu aufgeteilt.  Gesucht wird jetzt ein leidenschaftlicher Freizeit-Musiker der mit Gitarre und Gesang die Gruppe musikalisch anführen kann. Im Stück werden sechs verschiedene Lieder dargeboten. 

Die musikalischen Proben mit dem neuen Ensemble-Mitglied für das ehrenamtliche Projekt sollen wenn möglich bereits im März beginnen. Geplant sind für den Sommer 2021 fünfzehn Vorstellungen auf der Kleinen Bühne im Alten Arresthaus. 

Bei Interesse wenden Sie sich bitte direkt an Intendant Daniel Ris telefonisch unter 02651-703835 oder per Mail an: daniel.ris@burgfestspiele-mayen.de . Mehr Informationen zu den Festspielen finden Sie unter https://www.burgfestspiele-mayen.de .

Bildunterschrift: „Der Zuckertoni“ © Hermann Heger

Comment on Facebook

Pitti von den 'Feddigans'? Hab ihm mal den link geschickt. 🙂

Marco Weiler ?

01.02.21
GLÜCKLICHE GEWINNERIN DER BURGFESTSPIEL-VERLOSUNG

Der ONLINE-Adventskalender der Burgfestspiele enthielt in diesem Winter nicht nur jeden Tag einen Gruß von einem anderen Mitglied des Festspiel-Teams, sondern auch ein Gewinnspiel. Am 24. Dezember wurde ein Gutschein für die kommende Spielzeit verlost. Dieser ist zwei Jahre gültig und kann gegen Tickets für zwei Personen für ein beliebiges Stück eingelöst werden. Zusätzlich wartet nach der Aufführung das Ensemble des ausgewählten Stücks zum „Meet and Greet“. Zur Teilnahme am Gewinnspiel wünschte sich das Team der Burgfestspiele einen Kommentar zu einem der Beiträge des Kalenders. Jeder eingetragene Kommentar bedeutete eine Chance auf den Gewinn. Am Ende waren 248 Lose in der Trommel.

Gewinnerin ist Kathrin Breil aus Mayen. „Ich freue mich unglaublich!“ sagt die Gesundheits- und Krankenpflegerin in der Anästhesie am St. Elisabeth Krankenhaus. Die gebürtige Mayenerin war schon als Kind mit der Schule bei den Burgfestspielen. Seit sie 15 Jahre alt wurde, ist sie treuer Fan und somit nun schon über 20 Jahre jedes Jahr als Zuschauerin bei den Festspielen zu Gast. Inzwischen wohnt sie sogar mit Blick auf die Genovevaburg. Zu einem schönen Sommerabend auf ihrer Terrasse gehört seither auch die Geräuschkulisse der Festspiel-Aufführungen.

Weitere Informationen zu den Mayener Burgfestspielen auch zum Beginn des Vorverkaufs gibt es unter www.burgfestspiele-mayen.de .

Bildunterschrift: Gewinnerin Kathrin Breil © privat
... weiterlesenweniger
GLÜCKLICHE GEWINNERIN DER BURGFESTSPIEL-VERLOSUNG

Der ONLINE-Adventskalender der Burgfestspiele enthielt in diesem Winter nicht nur jeden Tag einen Gruß von einem anderen Mitglied des Festspiel-Teams, sondern auch ein Gewinnspiel. Am 24. Dezember wurde ein Gutschein für die kommende Spielzeit verlost. Dieser ist zwei Jahre gültig und kann gegen Tickets für zwei Personen für ein beliebiges Stück eingelöst werden. Zusätzlich wartet nach der Aufführung das Ensemble des ausgewählten Stücks zum „Meet and Greet“. Zur Teilnahme am Gewinnspiel wünschte sich das Team der Burgfestspiele einen Kommentar zu einem der Beiträge des Kalenders. Jeder eingetragene Kommentar bedeutete eine Chance auf den Gewinn. Am Ende waren 248 Lose in der Trommel. 

Gewinnerin ist Kathrin Breil aus Mayen. „Ich freue mich unglaublich!“ sagt die Gesundheits- und Krankenpflegerin in der Anästhesie am St. Elisabeth Krankenhaus. Die gebürtige Mayenerin war schon als Kind mit der Schule bei den Burgfestspielen. Seit sie 15 Jahre alt wurde, ist sie treuer Fan und somit nun schon über 20 Jahre jedes Jahr als Zuschauerin bei den Festspielen zu Gast. Inzwischen wohnt sie sogar mit Blick auf die Genovevaburg. Zu einem schönen Sommerabend auf ihrer Terrasse gehört seither auch die Geräuschkulisse der Festspiel-Aufführungen.

Weitere Informationen zu den Mayener Burgfestspielen auch zum Beginn des Vorverkaufs gibt es unter www.burgfestspiele-mayen.de  .

Bildunterschrift: Gewinnerin Kathrin Breil © privat

Comment on Facebook

Haben leider nicht gewonnen trotzdem schön! 👍🚌❤Gruß vom neuen Gruppenreise Planer Team der Bustouristik Andreas Scherzer Int.

Glückwunsch

Kathrin Chen: war ja klar, dass du eine Gewinnerin bist 🙂

11.01.21
Habt Ihr auch genug von der grauen Lockdown-Langeweile? Unser Ensemble-Mitglied Andreas Schneider hat exklusiv für die Burgfestspiele einen großartigen Dance-Track selbst produziert: „DANCE BY YOURSELF“! Video anschauen - und zuhause mittanzen! Im Sommer 2021 könnt Ihr Andreas in der PENSION SCHÖLLER und in CARMEN auf unserer Bühne wiedersehen. ... weiterlesenweniger
29.12.20
Intendant Daniel Ris wurde unlängst für das Magazin NEXT Koblenz zum zweiten Mal zum Video-Interview mit Johannes Fischer eingeladen. Diesmal geht es um die Auswirkungen der Corona-Krise auf den Bereich der Kultur im Allgemeinen und auf die Burgfestspiele Mayen im Besonderen. ... weiterlesenweniger

Comment on Facebook

24.12.20
Das würdige Finale des diesjährigen Kalenders bestreitet Mayens Oberbürgermeister persönlich: Dirk Meid! In seiner ersten Haushaltsrede beschrieb er jüngst die Burgfestspiele als „kulturelles Aushängeschild“ und „Besuchermagnet“. Das freut uns sehr. Was sind die Burgfestspiele für Euch? Schreibt einen letzten Kommentar und nutzt die letzte Chance im Gewinnspiel! Toi toi toi und… FROHE WEIHNACHTEN! ... weiterlesenweniger
Das würdige Finale des diesjährigen Kalenders bestreitet Mayens Oberbürgermeister persönlich: Dirk Meid! In seiner ersten Haushaltsrede beschrieb er jüngst die Burgfestspiele als „kulturelles Aushängeschild“ und „Besuchermagnet“. Das freut uns sehr. Was sind die Burgfestspiele für Euch? Schreibt einen letzten Kommentar und nutzt die letzte Chance im Gewinnspiel! Toi toi toi und… FROHE WEIHNACHTEN!

Comment on Facebook

Die Burgfestspiele sind für mich immer ein echtes Highlight, schon als Kind habe ich mich jedes Jahr auf das Kinderstück gefreut Die Atmosphäre im Burghof ist einzigartig!

Die Burgfestspiele gehören einfach zum Mayener Sommer dazu, ich gehe jedes Jahr mit Dorothee Schäfer mindestens einmal dahin. Hoffentlich klappt es nächstes Jahr wieder! Frohe Weihnachten 🎄!

Die Burgfestspiele sind für mich immer wieder etwas ganz Besonderes, denn jedes Jahr zu Weihnachten schenkt meine Schwester mir einen gemeinsamen Besuch bei euch: der Gutschein für "Die Schöne und das Biest' liegt gerade hier vor mir und ich freu mich jetzt schon auf einen wundervollen Abend mit meiner Nichte und meiner Schwester im Sommer.

Die Burgfestspiele sind für mich eigentlich zur Tradition geworden. Es macht jedes Jahr Spaß und Freude es mit zu erleben. Meine Kinder lieben es auch 🎄🎅❄☃️. Frohe Weihnachten

Wir hoffen auf 2021 🥰

View more comments

Weiterlesen